Album des Monats: Snoop Dogg – Cool Aid

In diesem Monat kommt unser Album des Monats von Snoop Dogg. Sein neues Album „Coolaid“, die Rückkehr des G-Funk,  stellen wir im Monat August 2016 vor. Wie immer wird Euch das Album des Monats gemeinsam mit den Kollegen vom Black Music Portal rap2soul präsentiert.

„Da sitzt er in einer TV-Show und erklärt: „Gangsta rap is back!“ So Snoop Dogg erst kürzlich in der beliebten US-TV-Show „Tonight Show“ mit Jimmy Kimmel. Die Fans horchten auf. Denn über die letzten Jahre hatte sich der Doggfather immer unter Pseudonymen wie Snoop Lion oder Snoopzilla stets anderen Genres wie Reggae oder Funk zugewandt. Nun lässt er auf einmal konkrete Infos zum neuen Album „Coolaid“ vom Stapel.

Snoop the Doggy Dog

Snoop Dogg (Foto: Cash Machine Records)

Snoop Dogg (Foto: Cash Machine Records)

Der Nachfolger zum vor einem Jahr erschienen „Bush“ Album wurde zunächst nur digital als MP3 am 01.07.2016 und dann am 15.07.2016 physisch über das deutsche Indie-Label Ca$h Machine Records veröffentlicht. Das besondere nun, bei „Coolaid“ handelt es sich um Snoops erstes reines Hip-Hop Album nach fünf Jahren. Bereits mit dem Cover gibt es eine unverkennbare Reminiszenz an sein „Doggystyle“ Debüt aus dem Jahr 1993. Hier ist er wieder, auch in der Neuauflage sieht man den typischen Comic-Hund, der hinter einem „Coolaid“ Stand Dinge wie „Style“, „Swag“ und „Lingo“ an den Nachwuchs verkauft. Der Gangsta-Rap ist also zurück, The Doggfatheris back!

Die Roots wieder gefunden

Snoop Dogg - Coolaid

Snoop Dogg – Coolaid

Musikalisch orientiert sich das Album dann auch gleich an den eigenen Wurzeln von Snoop, ohne jedoch aktuelle Einflüsse außen vor zu lassen.“ ( von Jörg Wachsmuth)

Mehr dazu lesen, auf rap2soul.de

Wollt Ihr mehr aus dem neuen Snoop Dogg Album hören? Dann schaltet PELIONE.FM ein. Wir hören in unser Album des Monats rein, täglich zwischen 8:00 und 9:00 Uhr in der Instant-Morningshow “Mr. Sunrise” und am Abend zwischen 18:00 und 19:00 Uhr PELIONE.FM “DefBeat”.